DeutschEnglish

Immundefekte und SARS-CoV-2 Infektion


Liebe Mitglieder der ÖGAI,
 
jene von uns, die ärztlich arbeiten & insbesondere PatientInnen betreuen, welche an Immundefekten erkrankt sind, wurden seit Ausbrechen der SARS-CoV 2 Pandemie vielfach zu einer Risikoeinschätzung für spezifische Immundefekt-Diagnosen befragt. Wir haben dies zum Anlass genommen in Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie & der Österreichischen Gesellschaft für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin folgende relevante Informationen zusammenzufassen.
 
Bitte teilen Sie diese Informationen mit möglichen InteressentInnen.
 
Mit besten Grüßen,
Ihr/Euer ÖGAI Standeskomitee für Klinische Immunologie
& kooperierende Fachgesellschaften
 
Information Immundefekt-Patienten/Patientinnen-COVID19



 
 


Wir danken den unterstützenden Mitgliedern:


alkabello
allergopharma
bd
Bencard
biomedica
meda
szabo
Takeda
thermofisher